Vollkorn Illustration + Grafik | Zürich, Baden, Schweiz
Atelier für visuelle Gestaltung mit Fokus auf Informationsvermittlung und wissenschaftliche Illustration.
Vollkorn Illustration + Grafik | Zürich, Baden, Schweiz
Schule im Recht
Eine illustrierte Übersicht zum Thema schulische Grundbildung.

Die Konsumenten- und Beratungszeitschrift klärt auf, welche Pflichten Eltern haben, wenn die Kinder in die Schule kommen.

Kundin: Ringier AG, Beobachter
Umfang: 10 Illustrationen
Text: Birthe Hofmann
Jahr: 2018
Tierillustrationen für Besucherinformationen
Für den Wildnispark Zürich haben wir ein eigenständiges Konzept für die informative Beschilderung an den Gehegen aller 20 Tierarten entwickelt.

Die Vermittlungsaufgabe beinhaltet u.a. die zoologischen Grundinformationen (nach Hediger). Durch die analogen Bleistiftzeichnungen wirken die illustrierten Tierarten lebendig und natürlich. Artenspezifische Erkennungsmerkmale werden den Besuchern ergänzend mit handgezeichneten Symbolen auf einen Blick erklärt.

Kundin: Stiftung Wildnispark Zürich
Umfang: Gesamtkonzept für 20 Tierarten + Mensch
Fotografien: Stiftung Wildnispark Zürich
Jahr: 2018/2019
ZKB Wandgestaltung
Im Personalrestaurant erzählt Vollkorn mit einer illustrierten Bildgeschichte die Entwicklung der Zürcher Kantonalbank: Von der Gründerzeit um 1870 bis zur Gegenwart.

Kunden: Zürcher Kantonalbank, gestalten AG
Umfang: 2 Wandillustrationen, Zeitstrahl (20 x 1.2 m) und Highlights aus der ZKB-Geschichte (3.4 x 3.5 m)
Jahr: 2016
Birds: Europäische Vogelarten
Visuelles Konzept zum Thema europäische Vogelarten. Aus grafisch-linearen Fineliner-Zeichnungen wurden verschiedene Kommunikationsmittel gefertigt.

Kundin: Hochzeitsgesellschaft in Berlin, Privtanlass
Umfang: 10 Illustrationen für Poster A2, Einladungskarten, Tisch-Steller, Diverse Give-Aways (Buttons, Candy-Tüten, Taschen), Stempel
Jahr: 2014
Andere Wirklichkeiten
Einblicke in die Welt von Menschen mit visuellen Halluzinationen

Die illustrierte Momentaufnahmen basieren auf Symptomschilderungen von Patienten der Neuropsychologie. Die Bilder im Wartesaal der neurologischen Praxis vermitteln Einblicke in sonst nur für die Betroffenen wahrnehmbaren Projektionen des Gehirns (Halluzinationen).

Kunde: neurobaden
Umfang: 5 Radierungen auf Kupfer, je 43 x 67 cm
In Zusammenarbeit mit: Dr. med. Matthias Bischof
Jahr: 2015
Tierillustrationen für Besucherinformationen
Für den Wildnispark Zürich haben wir ein eigenständiges Konzept für die informative Beschilderung an den Gehegen aller 20 Tierarten entwickelt.

Die Vermittlungsaufgabe beinhaltet u.a. die zoologischen Grundinformationen (nach Hediger). Durch die analogen Bleistiftzeichnungen wirken die illustrierten Tierarten lebendig und natürlich. Artenspezifische Erkennungsmerkmale werden den Besuchern ergänzend mit handgezeichneten Symbolen auf einen Blick erklärt.

Kundin: Stiftung Wildnispark Zürich
Umfang: Gesamtkonzept für 20 Tierarten + Mensch
Fotografien: Stiftung Wildnispark Zürich
Jahr: 2018/2019
Schule im Recht
Eine illustrierte Übersicht zum Thema schulische Grundbildung.

Die Konsumenten- und Beratungszeitschrift klärt auf, welche Pflichten Eltern haben, wenn die Kinder in die Schule kommen.

Kundin: Ringier AG, Beobachter
Umfang: 10 Illustrationen
Text: Birthe Hofmann
Jahr: 2018
ZKB Wandgestaltung
Im Personalrestaurant erzählt Vollkorn mit einer illustrierten Bildgeschichte die Entwicklung der Zürcher Kantonalbank: Von der Gründerzeit um 1870 bis zur Gegenwart.

Kunden: Zürcher Kantonalbank, gestalten AG
Umfang: 2 Wandillustrationen, Zeitstrahl (20 x 1.2 m) und Highlights aus der ZKB-Geschichte (3.4 x 3.5 m)
Jahr: 2016
Birds: Europäische Vogelarten
Visuelles Konzept zum Thema europäische Vogelarten. Aus grafisch-linearen Fineliner-Zeichnungen wurden verschiedene Kommunikationsmittel gefertigt.

Kundin: Hochzeitsgesellschaft in Berlin, Privtanlass
Umfang: 10 Illustrationen für Poster A2, Einladungskarten, Tisch-Steller, Diverse Give-Aways (Buttons, Candy-Tüten, Taschen), Stempel
Jahr: 2014
Andere Wirklichkeiten
Einblicke in die Welt von Menschen mit visuellen Halluzinationen

Die illustrierte Momentaufnahmen basieren auf Symptomschilderungen von Patienten der Neuropsychologie. Die Bilder im Wartesaal der neurologischen Praxis vermitteln Einblicke in sonst nur für die Betroffenen wahrnehmbaren Projektionen des Gehirns (Halluzinationen).

Kunde: neurobaden
Umfang: 5 Radierungen auf Kupfer, je 43 x 67 cm
In Zusammenarbeit mit: Dr. med. Matthias Bischof
Jahr: 2015